Generalversammlung

Am Samstag, 13. Januar 2018 fand die diesjährige Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Ochsenfurt sowie des Feuerwehrvereins statt.

Neben den Reden des Kommandanten, des Vorstands sowie des Jugendwartes, stellte auch der Kassier die aktuellen Kontostände des Feuerwehrvereins vor. Ein großer Posten im letzten Berichtsjahr war der Kauf einer zweiten Wärmebildkamera.

Hier möchten wir uns noch einmal bei allen Spendern, die uns beim Kauf unterstützt haben, bedanken:

  • Lindner’s Boxenstopp, Euerhausen
  • ATG, Ochsenfurt
  • Auto Meyer, Ochsenfurt
  • Autohaus Sessner, Ochsenfurt
  • Brauerei Kauzen, Ochsenfurt
  • Ploss Chemicals, Ochsenfurt
  • Sparkasse Mainfranken, Ochsenfurt
  • Teppich-Markt, Ochsenfurt
  • VR Bank, Ochsenfurt

Eines der wichtigsten Punkte an diesem Abend war die Wahl unseres neuen Stellvertretenden Kommandanten. Einen Kandidaten gab es, dieser wurde einstimmig – mit einer Enthaltung – gewählt.

Herzlichen Glückwunsch an Florian Varm!

An Punkt 8 der Tagesordnung standen Ernennungen und Beförderungen:

Oberlöschmeister: Snoppek Daniel

Löschmeister: Karl Sebastian, Kuczka Julia, Schmidtchen Florian – diese 3 wurden auch gleichzeitig zum Gruppenführer ernannt

Hauptfeuerwehrmann: Öder Rebecca, Zeplin Benedikt

Oberfeuerwehrmann: Kress Dominik

Feuerwehrmann: Brinkmann Matthias, Hennermann Nick, Sussner Calvin, Steinert Steffen, Ruf Andrea

Grußworte gab es noch von unserem ersten Bürgermeister Peter Juks sowie unserem Kreisbrandmeister Philipp Renninger.