03.03.2016 – Brand Wohnung in Eßfeld

Am 03. März 2016 gegen 19.30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Stadt Ochsenfurt zu einen Wohnungsbrand nach Eßfeld alarmiert.

Während der Anfahrt wurde von der örtlichen Wehr das Feuer im 1. OG bestätigt.
Unser 11/1 wurde als Ansprechpartner für die Leitstelle vor Ort eingesetzt, 1 PA-Trupp unseres 48/1 unterstützte den Angriffstrupp im Gebäude, unser zweiter Trupp blieb als Sicherungstrupp in Bereitstellung.
1 Person wurde verletzt und musste durch den Rettungsdienst versorgt werden.
2 Kaninchen konnten wohlauf gerettet werden.

Die Drehleiter wurde an der Nordseite in Stellung gebracht, da zu diesen Zeitpunkt eine Durchzündung auf den Dachstuhl vermutet wurde.

Eingesetzte Fahrzeuge:
11/1
30/1
48/1

Alarmierte Feuerwehren:
Eßfeld
Ochsenfurt
Giebelstadt
Darstadt
Ingolstadt
Albertshausen
Fuchsstadt

Gegen 21.45 Uhr war der Einsatz für uns beendet, rückten ins Feuerwehrhaus ein und stellen die Einsatzbereitschaft wieder her.

Bilder und Text: FF Ochsenfurt

error: Content is protected !!
error: Content is protected !!
error: Content is protected !!