Erfolgreicher Abschluss des Feuerwehrgrundlehrgangs – 03.05.2014

Über 110 Unterrichts- und Ausbildungsstunden hatten sie in Theorie und Praxis absolviert.
Die Prüfungen die den Leistungsnachweis über ihr Können bestätigen haben sie am 3.Mai 2014 in Giebelstadt abgelegt:
Kimberley Gazelka, Pauline Klein und Wolfram Bork haben den Feuerwehr-Grundlehrgang mit großem Erfolg bestanden.

Gemeinsam mit 40 anderen Feuerwehranwärtern nahmen sie an der modularen Truppmannausbildung
http://www.sfs-w.de/lehr-und-lernmittel/modulare-truppausbildung-mta.html
des Inspektionsbereiches Mitte unter der Leitung von KBM Heiko Drechsel teil und verfügen damit über ein solides und breites Fundament an Feuerwehrwissen um die vor ihnen liegende zweijährige Ausbildung in der FF Stadt Ochsenfurt motiviert und engagiert zu beginnen.

Die erfolgreich absolvierte Prüfung berechtigt nun auch zur Teilnahme an Einsätzen außerhalb des Gefahrenbereichs, nach Vollendung des 16. Lebensjahres.

Wir freuen uns sehr auf die Verstärkung unserer aktiven Mannschaft und wünschen alles Gute zum Start in den aktiven Dienst!

Text: Wolfgang Raps
Bilder: Kimberley Gazelka

IMG_20140609_104337_-1886071160