Verkehrsunfall B13

Datum: 30. Dezember 2015 
Alarmzeit: 20:47 Uhr 
Art: Techn. Hilfeleistung  
Einsatzort: Uffenheimer Straße, Ochsenfurt 
Fahrzeuge: Bericht  


Einsatzbericht:

Heute wurde die Freiwillige Feuerwehr Stadt Ochsenfurt zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die B 13, Fahrtrichtung Uffenheim alarmiert.

Wir rückten im Rüstzug an die E-Stelle aus.

Der Fahrer und Beifahrer des Opels konnten sich selbstständig aus dem Auto befreien.
Die Person im zweiten Fahrzeug war im Fußraum schwer eingeklemmt.
Die komplizierte Rettung konnte mittels hydraulischen Rettungsgerätes nach 45 Minuten abgeschlossen werden.

Die verletzte Person wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik nach Nürnberg geflogen.

Ein Dank an die FF Marktbreit, die uns mit ihrem Vorausrüstwagen tatkräftig unterstützt haben.